Trainer

Lernen Sie von den Besten. Für die eigene Praxis.

Kompetenz und Erfahrung auf Abruf.

Unsere Trainer.

Dass unsere Trainer sich durch Kompetenz und Erfahrung auszeichnen, versteht sich von selbst. Was sie darüber hinaus so bemerkenswert macht: Alle unsere Trainer stammen aus der Industrie, waren selbst viele Jahre Manager und Führungskräfte und verstehen besser als alle anderen, vor welchen Aufgaben ihre Teilnehmer und Coachees gerade stehen.

Statt grauer Theorie vermitteln sie durchweg wertvolle und erprobte Praxiserfahrung für den Arbeitsalltag. Und das auf eine angenehm authentische, menschliche Art und Weise. Sie werden sehen: Von diesen Trainern lernt man gern.

 Robert Neumann

Aktuelle und zukünftige Termine mit diesem Trainer

Prof. Dr. Robert Neumann beendete 1994 erfolgreich sein Doktoratsstudium der Angewandten Betriebswirtschaftslehre in Klagenfurt. Seither ist er als Universitätsprofessor und Gastdozent im In- und Ausland aktiv. Seit 2001 ist er Wissenschaftlicher Leiter des Lehrgangs universitären Charakters „Akademischer Business Manager“ der Bundeswirtschaftskammer Österreich. An der St. Galler Business School verantwortet seit 2008 die wissenschaftliche Programmleitung für die berufsbegleitende Führungskräfte-Entwicklung. Bis 2012 leitete er zudem die Diplomstudiengänge der St. Galler Business School – Master-Diplome St. Gallen AG. Schwerpunktmäßig betreut er innerhalb der St. Galler Business School die Bereiche Leadership / Führungsverhalten, Organisationsentwicklung und Change Management.
Dr. Alexander Nichau

Aktuelle und zukünftige Termine mit diesem Trainer

Dr. Alexander Nichau, Physiker, hat an der RWTH Aachen in der Halbleiter- bzw. Chipforschung promoviert. Stationen waren dabei weltweit führende Forschungsgruppen am Forschungszentrum Jülich, imec / Leuven, ESRF Grenoble. Währenddessen hat er mit fast allen Chipherstellern in Prozesstechnologie und angewandter Stochastik im Rahmen von Pilotlinien zusammengearbeitet. Seine Publikationsliste umfasst fast 40 Konferenz- und Zeitschriftenbeiträge. Nach seiner Promotion folgten Stationen als Leiter der Produktentwicklung für führende Unternehmen im Bereich Datenanalyse und Softwaretechnologie. Im Bereich Cloudcomputing hat sein Team der Host Europe Gruppe die erste kommerzielle OpenStack-Plattform in Europa zur Marktreife entwickelt. Bei der 4tree GmbH baute er eine Plattform für Big-Data-Analysen auf und begleitete den Verkauf an McKinsey Periscope Solutions. Er programmiert seitdem er 8 Jahre alt war und hat sein erstes Softwareunternehmen mit 18 Jahren gegründet. Sein Unternehmen niologic berät Kunden aus dem Mittelstand und Konzerne in der strategischen Ausrichtung und der Implementierung von Datenanalysen und Predictive Analytics.
 Rene Niggli
René Niggli ist seit 2008 bei der ELESTA GmbH als Kaufmännischer Leiter / CFO und Mitglied der Geschäftsleitung tätig. Zuvor arbeitete er als CFO, Produktmanager und Projektleiter in einem Schweizer ERP-Haus. Als Verantwortlicher für Lean Office hat er den Lean Ansatz der ELESTA GmbH von der Produktion in die Administration überführt und entwickelt Lean Office mit interdisziplinären Teams stetig weiter. Zudem verknüpft der Dipl. Betriebswirtschafter EMBA FHO sein fachspezifisches Know-how in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, IT und Treuhand mit den Lean-Prinzipien.
 Hanno Nofkin
Hanno Nofkin ist seit 2007 im Informationssicherheitsmanagement der EnBW tätig wo er den Sicherheitsmanagementprozess beim internen IT-Dienstleister aufgebaut hat und mit-verantwortet, derzeit Schwerpunktmäßig mit Cloud Security und Sicherheit bei agiler Software-Entwicklung beschäftigt. Davor war er als Konzern Informationssicherheitsbeauftragter des DZ BANK Konzerns tätig. Dort hat er den Wandel des BSI Standards 7799 nach ISO 17799 und anschließend zu ISO 27001 mit begleitet und in der Umsetzung gestaltet. Als Operational Risk Koordinator (Basel II) hat er die Belange des Informationssicherheitsmanagements in den Geschäftsprozesse verankert. Den technischen Background hat er sich in den Internet Anfangsjahren bei einem der größten Banken IT Dienstleistern in Deutschland aufgebaut, bei der Konzeption, Implementierung und Betrieb der damals revolutionären IP orientierten Sicherheitsmaßnahmen. Er ist Zertifizierter TeleTrusT Information Security Professional sowie Zertifizierter ISO 27001 Auditor inkl. IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur, ITIL V3 Foundation.