Studie: Arbeitsplatz im Fokus 2020

Juli 27, 2021
Mehr als jeder zweite Arbeitnehmer, der mit seinem Job unzufrieden ist, macht dafür eine Person verantwortlich: seinen Chef. Damit rangieren schlechte Führungskräfte als Grund für miese Stimmung am Arbeitsplatz klar vor einer zu niedrigen Bezahlung sowie langweiligen Aufgaben. Zufriedene Arbeitnehmer wissen übrigens auch ganz genau, warum ihnen die Arbeit Spaß macht. Laut der aktuellen Studie „Arbeitsplatz im Fokus“ liegt es vor allem an den netten Kollegen. Für die Untersuchung hat die Unternehmensberatung Staufen mehr als 1.500 Arbeitnehmer in Deutschland befragt.

Bleiben Sie auf
dem aktuellen Stand.

Zum Newsletter anmelden