Design Thinking

Digital Transformation Academy

Design Thinking | STAUFEN.DIGITAL NEONEX

Nutzerorientierte Innovation und Lösung komplexer Probleme

Der digitale Wandel erfordert ausgetretene Pfade zu verlassen – sowohl bei der Optimierung von Produktionsprozessen als auch bereits bei der Entwicklung smarter Produkte. An Stelle des Technologiefokus sollte der Anwendermehrwert in den Vordergrund rücken. Genau dafür steht die Innovationsmethode Design Thinking. Mit ihr entwickelt ein interdisziplinäres Team Produkte und Dienstleistungen nach klarer Struktur – iterativ und mit viel Raum für neue Sichtweisen. Neue Ansätze werden schnell und so minimalistisch wie möglich prototypisch realisiert, um frühzeitig Feedback einzuholen, das wiederum die Basis für nächste Optimierungen ist. Das Ergebnis: Unkonventionelle, erfolgreiche Produkte, Dienstleistungen und Prozesse!

Download ProgrammseiteDownload Flyer

ANFAHRT CONPLEMENT

  • 2 Tage
  • Nürnberg
  • 1490 EUR
  • DE

Inhalte und Themen

Sie erhalten einen Überblick über die Design Thinking Methode und ihr Potenzial, weitreichenden Einfluss auf Ihre Innovationsfähigkeit zu entfalten. Lernen Sie das Wesen einer agilen Entwicklung kennen und deren Bedeutung für Ihr Unternehmen einzuschätzen. Durch die kritische Reflexion der gemachten Erfahrungen lernen Sie, die Tragweite und den Impact des Ansatzes in Ihrem eigenen Unternehmen abzuschätzen und sind in der Lage, einen Pilotbereich für erste eigene Schritte gezielt auszuwählen.

  • Step by Step vom Problemverständnis über die Lösungsentwicklung, zur Prototypphase und zum Test
  • Durchführung eines vollständigen Design-Thinking-Zyklus im Team
  • Gezielte Beschleunigung des Innovationszyklus
  • Grundlagen der Zusammenarbeit nach agilen Prinzipien
  • Rahmenbedingungen für den pragmatischen Einstieg und eine erfolgreiche eigene Umsetzung
Veranstalter
Staufen Deutschland
Teilnehmerkreis
Führungskräfte aus Lean / KVP, F&E, IT, Business Development und Vertrieb / Service