Künstliche Intelligenz

Digital Transformation Academy

Künstliche Intelligenz - Strategisches Zukunftsthema für Technologie- und Innovationsführer

Was die nächste Evolutionsstufe der Digitalisierung für produzierende Unternehmen bedeutet

Das Forschungsgebiet der Künstlichen Intelligenz (KI) ermöglicht die Automatisierung komplexer Bewertungs- und Entscheidungsprozesse. Sichtbar wird dies insbesondere im privaten Umfeld. Autonomes Fahren, Gesichts- und Emotionserkennung und Sprachbedienung sind Teil unseres Alltags. Auch für die Wirtschaft birgt die Weiterentwicklung von KI-Basistechnologien bislang ungeahnte Agilitäts- und Effizienzpotenziale. Schlagworte wie neuronale Netze und Deep Learning sind keine Unbekannten mehr. Anwendungen wie automatisierte Prozessanalysen, Prädiktion von Systemverhalten oder Abarbeitung komplexer Arbeitsaufgaben durch hybride Mensch-Roboter-Software-Agenten-Teams entfalten sich zunehmend. Damit hat KI das Potenzial, nahezu jeden nur„denkbaren“ Prozess in der Wertschöpfungskette produzierender Unternehmen zu steuern.

  • 1 Day
  • Kaiserslautern
  • 840 EUR
  • DE

Contents and topics

Erhalten Sie Klarheit über Bedeutung und Einsatzmöglichkeiten der Künstlichen Intelligenz und erfahren Sie mehr über deren wirtschaftliche Bedeutung im Kontext der produzierenden Industrie. Experten von Europas führendem Institut für Künstliche Intelligenz präsentieren Ihnen konkrete KI-Anwendungen in den Bereichen Process Mining, Predictive Maintenance und Mensch-Roboter-Kollaboration. Lernen Sie Vorreiter-Unternehmen kenn, welche KI-Technologien als Lösungspartner anbieten und über Hands-on Umsetzungserfahrung verfügen.

Organizer
Staufen Digital Neonex
Participants
Geschäftsführer, Werkleiter und Führungskräfte aus Produktion/AV, Lean/KVP, Logistik/
Supply Chain, Planung/Steuerung, Qualität, F&E, IT sowie Business Development