NEUES VON STAUFEN

IMMER SO AKTUELL WIE MÖGLICH

Lesen Sie hier, was uns und Ihre Branche bewegt. Unsere Newsauswahl informiert Sie über Personalien, Projekte und aktuelle Themen.

März 13, 2020 News Deutschland, Weltweite News

Studie: Deutsche Weltmarktführer haben ihre Krisenfestigkeit in den vergangenen Jahren gezielt verbessert

Köngen – Bedrohte Lieferketten, stornierte Messen und Dienstreisen sowie Desinfektionsmittel an den Werkstoren – das Coronavirus hat auch die deutsche Industrie fest im Griff. Wie gut die Unternehmen aus der Krise hervorgehen werden, hängt stark davon ab, wie die vergangenen Jahre genutzt wurden, um die eigenen Prozesse zu verbessern. Deutschlands Weltmarktführer haben ihre Hausaufgaben laut einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung Staufen offenbar gemacht. In den vergangenen zwei Jahren verbesserten nahezu drei Viertel von ihnen ihre Krisenfestigkeit und schufen damit eine solide Grundlage. Für die Studie wurden insgesamt 231 deutsche Unternehmen befragt, die entweder in ihrer Branche oder ihrem Segment zu den Weltmarktführern zählen.

Mehr erfahren
März 2, 2020 News Deutschland, Weltweite News

Studie „Arbeitsplatz im Fokus“: Schlechte Chefs vermiesen die Laune am Arbeitsplatz / Nur in jedem vierten Unternehmen ist der Vorgesetzte wirklich Teil des Teams

Köngen – Mehr als jeder zweite Arbeitnehmer, der mit seinem Job unzufrieden ist, macht dafür eine Person verantwortlich: seinen Chef. Damit rangieren schlechte Führungskräfte als Grund für miese Stimmung am Arbeitsplatz klar vor einer zu niedrigen Bezahlung sowie langweiligen Aufgaben. Zufriedene Arbeitnehmer wissen übrigens auch ganz genau, warum ihnen die Arbeit Spaß macht. Laut der aktuellen Studie „Arbeitsplatz im Fokus“ liegt es vor allem an den netten Kollegen. Für die Untersuchung hat die Unternehmensberatung Staufen mehr als 1.500 Arbeitnehmer in Deutschland befragt.

Mehr erfahren
Februar 17, 2020 News Deutschland, Weltweite News

Strategie und Qualifikation – Deutscher Industrie 4.0 Index identifiziert die Erfolgsfaktoren der Digitalen Transformation / Jede achte Industrie-4.0-Initiative übertrifft die Erwartungen

Laut aktuellem Industrie-4.0-Index übertreffen in 12 Prozent der deutschen Unternehmen die Ergebnisse der laufenden Digitalisierungsaktivitäten die Erwartungen – zum Teil sogar deutlich. Über die Gründe dafür herrscht unter den erfolgreichen Digitalisierern Einigkeit: Ein strukturiertes Vorgehen sowie ein gezielter Know-how-Aufbau machen den Unterschied. Dies wissen auch die Unternehmen, die in Sachen Industrie 4.0 ihre Ziele bisher nicht erreichen konnten. Für den Deutschen Industrie 4.0 Index hat die Unternehmensberatung Staufen zusammen mit den Experten von Staufen Digital Neonex mehr als 300 Industrieunternehmen befragt.

Mehr erfahren
Januar 13, 2020 News Deutschland, Weltweite News

Effizienz- steigerungen von 30 Prozent möglich / Performance Improvement kann Auftragsflaute im Maschinenbau kompensieren

Das Rückgrat der deutschen Wirtschaft kann nicht schnell genug auf konjunkturelle Schwächephasen oder Game Changer reagieren. Rund die Hälfte der Maschinenbau-Unternehmen wird von zu statischen Prozessen gebremst, hat die Unternehmensberatung Staufen in einer Studie herausgefunden. In Anbetracht rückläufiger Auftragseingänge müssten jetzt Einsparungspotenziale gehoben und Effizienzsteigerungen realisiert werden.

Mehr erfahren
Dezember 19, 2019 News Deutschland, Weltweite News

Hidden Champions 2020: Staufen AG erneut als Deutschlands beste Lean-Management-Beratung ausgezeichnet / Ganzheitlicher Ansatz überzeugt Inhaber, Vorstände und Geschäftsführer

Köngen – Deutschlands Unternehmenslenker haben entschieden: Wer größere Change-, Transformations- oder Digitalisierungsprojekte plant, kommt an den Lean-Management-Experten der Staufen AG nicht vorbei. Denn nur wer seine Prozesse – vom Einkauf über die Produktion bis hin zu Verwaltung und Vertrieb – im Griff hat, kann den notwendigen Wandel meistern. Auch für die Expertise in den Bereichen Geschäftsmodelle, Forschung und Entwicklung sowie Technologie- und Lieferantenmanagement gab es für das Consultinghaus Bestnoten von den Topmanagern. Das ist das Ergebnis der renommierten Branchen-Studie „Hidden Champions 2020/21“, für welche die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung unter Leitung von Prof. Dr. Dietmar Fink mehr als 700 Führungskräfte deutscher Großkonzerne und Mittelständler befragt hat.

Mehr erfahren
Dezember 3, 2019 News Deutschland, Weltweite News

Studie: Schon gut jedes dritte Unternehmen lässt seine Führungskräfte coachen / Executive Coaching als professionelles Sparring auf Augenhöhe

Gerade in Zeiten des permanenten Wandels ist die gezielte Förderung von Führungskräften für den Erfolg maßgeblich. Folgerichtig haben 37 Prozent der deutschen Unternehmen im Rahmen ihrer Führungskräfteentwicklung Coaching und Supervision bereits fest etabliert. In weiteren 41 Prozent der Betriebe sind diese Instrumente geplant oder befinden sich gerade im Aufbau. Das sind Ergebnisse der Studie „Erfolg im Wandel“. Die Unternehmensberatung Staufen hat dafür mehr als 400 Top-Führungskräfte deutscher Unternehmen befragt.

Mehr erfahren

Bleiben Sie auf
dem aktuellen Stand.

Zum Newsletter anmelden