NEUES VON STAUFEN

IMMER SO AKTUELL WIE MÖGLICH

Lesen Sie hier, was uns und Ihre Branche bewegt. Unsere Newsauswahl informiert Sie über Personalien, Projekte und aktuelle Themen.

Mai 5, 2021 News Deutschland, Weltweite News

Studie: Nur in jedem fünften Unternehmen funktioniert die Zusammenarbeit annähernd wie vor der Corona-Krise / Mangelnde Kollaboration sorgt bereits für Effizienz-, Kosten- und Qualitätsprobleme

Köngen, 06. Mai 2021 – Corona stellt Unternehmen und deren Mitarbeiter nach wie vor auf eine harte Probe. Laut der aktuellen Studie „Kollaboration – Erfolgsfaktor Zusammenarbeit“ schaffen es aktuell nur 22 Prozent der Unternehmen, eine Zusammenarbeit auf Vorkrisenniveau zu gewährleisten. Diese belastende Situation hat direkten Einfluss auf die zentralen Kennzahlen der Betriebe. So verringert etwa eine schlechte Zusammenarbeit in 72 Prozent der Unternehmen spürbar die Effizienz. Für die Untersuchung hat die Unternehmensberatung Staufen zusammen mit den Shopfloor-Management-Experten von Staufen.ValueStreamer mehr als 300 Unternehmen in Deutschland befragt.

Mehr erfahren
April 30, 2021 News Deutschland

Durchweg hohes Niveau: Feig Electronic GmbH und Insta GmbH werden 2021 erneut als BestPractice Partner zertifiziert

Unsere BestPractice Partner sind Marktführer, Technologieführer und Hidden Champions. Sie repräsentieren Unternehmen, die Lean Management bereits erfolgreich eingeführt haben und sich dabei stetig weiterentwickeln. Im gesamtheitlichen Zusammenwirken von Lean Mechanismen gelten diese Unternehmen als Vorreiter in Punkto Wertschöpfung. Unsere Kunden können im Rahmen von Besuchen und Seminaren BestPractice live bei unseren Partnern erleben. Unsere Partner hingegen profitieren dabei von der Ableitung neuer eigener Lösungen für ihre Lean Transformation.

Mehr erfahren
April 7, 2021 News Deutschland, Weltweite News

Restrukturierung nach Corona: Die Performance der Führungskräfte in den Blick nehmen / Rückfall in alte Denkmuster vermeiden

Köngen – Ein Zurück zum „business as usual“ wird es nach Corona nicht geben. Auch nicht beim Thema Führung. Hat sich doch gerade in der Krise klar abgezeichnet, welche Leadership-Konzepte Unternehmen brauchen, um wandlungs- und anpassungsfähig reagieren zu können. Wie eine aktuelle Marktbeobachtung der Unternehmensberatung Staufen zeigt, fällt es aber vielen Unternehmen schwer, die in der Pandemie gewonnenen Erkenntnisse zur neuen Normalität zu machen.

Mehr erfahren
März 15, 2021 News Deutschland, Weltweite News

Beste Berater 2021: Staufen AG überzeugt seine Kunden in der Krise mehr denn je / Consultinghaus als Top-Experte für Maschinenbau, Automotive, Food & Beverage sowie Luftfahrtindustrie ausgezeichnet

Köngen – Die Unternehmensberatung Staufen ist im Rahmen der renommierten Branchenstudie von brand eins und Statista in neun Kategorien als „Beste Berater 2021“ ausgezeichnet worden. Grundlage dieses Erfolges ist ein Beratungsansatz, der Unternehmen konsequent wandlungs- und anpassungsfähig macht. Das international tätige Consultinghaus überzeugte die befragten Fachleute und Kunden wie schon in den Vorjahren als Operations-Experte in seinen Stammbranchen Maschinenbau und Automobilindustrie, gehört inzwischen aber auch bei den Themen Supply Chain Management, Restrukturierung, Wachstum sowie Innovations- oder Organisationsberatung zu den besten Adressen.

Mehr erfahren
März 9, 2021 News Deutschland

Variantenmanagement: Wenn die Komplexitäts- zur Überlebensfrage wird / Gesicherte Produktion trotz gestörter Supply Chain

Köngen – Immer wieder beeinträchtigen gestörte Lieferketten die Produktionsabläufe der deutschen Industrie. Aktuell leiden zum Beispiel die Automobilhersteller unter massiven Nachschubproblemen bei Chips. Solche externen Schocks treiben die Komplexität schlagartig nach oben. Um auch in diesen Situationen handlungs- und damit überlebensfähig zu bleiben, sollten Unternehmen rechtzeitig dafür sorgen, die Komplexitätstreiber Vielfalt, Vernetzung und Veränderung in einem gesunden Gleichgewicht zu halten.

Mehr erfahren
November 24, 2020

Internationale Studie „Digitalisierung 2020“: Viele Unternehmen sind bei KI, Smart Data und Co. nach wie vor nur Zuschauer / Digitale Vorreiter setzen die Mega-Trends bereits in konkrete Projekte um

Köngen – Die digitale Transformation der Wirtschaft schreitet weltweit voran. Laut der internationalen Studie „Digitalisierung 2020“ sind die Unternehmen vor allem von den Vorteilen der Künstlichen Intelligenz (KI) und des Machine Learning (ML) überzeugt. Allerdings hat bisher erst jedes vierte Unternehmen auch schon konkrete Projekte auf dem Feld KI/ML umgesetzt. Für die Untersuchung hat die Unternehmensberatung Staufen zusammen mit den Experten von Staufen Digital Neonex mehr als 1.100 Unternehmen befragt. Die Teilnehmer kamen aus Deutschland, USA, China, Brasilien, Mexiko, Schweiz, Italien, Polen, Ungarn, Tschechien und Rumänien.

Mehr erfahren
November 10, 2020

„Corona-Katalysator“: Unternehmen kämpfen mit der für 2021 erwarteten Volatilität / Denken in Szenarien statt klassischer Budgets gefragt

Köngen – Konnte die deutsche Industrie nach dem ersten Lockdown die erlittene Delle dank vorhandener Auftrags- und Lagerbestände noch recht gut ausgleichen, steht diese Reserve für 2021 vielerorts nun nicht mehr zur Verfügung. Folge: Zahlreiche Unternehmen kämpfen derzeit mit einer validen Planung für das kommende Jahr. Wie eine aktuelle Marktbeobachtung der Unternehmensberatung Staufen zeigt, fällt den Verantwortlichen vor allem der Abschied vom klassischen Budget-Denken schwer. Dabei gibt es längst praxiserprobte Alternativen.

Mehr erfahren
Oktober 19, 2020 News Deutschland

Automotive-Studie: Noch viel Potenzial für ökologisches Wirtschaften bei Zulieferern / Aktuelle Green Indizes zeigen in der Automobilbranche eine große Lücke zwischen Reden und Handeln

Köngen – Das Potenzial für ökologisch nachhaltiges Wirtschaften ist in der Automotive-Branche noch nicht ausgeschöpft. Neun von zehn Unternehmen haben hier Nachholbedarf, wie die aktuelle Studie „Green Transformation in der Automobilindustrie“ belegt. Die Automobil-Experten der Unternehmensberatung Staufen haben dafür mehr als 250 OEMs und Zulieferer aus der Automobilindustrie in Deutschland befragt.

Mehr erfahren
Oktober 16, 2020

Veranstaltungsreihe: Performance Improvement & Predictive Restructuring

In der Vortragsreihe “Ready for Restart” wurde am 1.10.2020 mit dem Thema ”Performance Improvement & Predictive Restructuring” ein neuer Schwerpunkt gesetzt. Die Vortragenden Dr. André Carls, Vorsitzender des Bankenverbands NRW und Mitglied der Geschäftsleitung Privat- und Unternehmerkunden West der Commerzbank AG, Thomas Fusten, Partner der Staufen AG und Leiter der Themenfelder Performance Improvement und Restructuring und Christian Möllers, Partner der Staufen AG und Leiter des Ressorts Performance Improvement, beleuchten, wie wichtig die Abkehr von bekannten Mustern bei der Durchführung von Ergebnisverbesserungs- und  Restrukturierungsprogrammen sein kann.

Mehr erfahren

Bleiben Sie auf
dem aktuellen Stand.

Zum Newsletter anmelden