Elektronik & Elektrotechnik

Branchen

Das intelligentere Elektronikgerät gewinnt.

Der schlichte Schaltkreis wird zum Auslaufmodell.

Der schlichte Schaltkreis wird zum Auslaufmodell. Selbst einfache Baugruppen sind heute komplex, und die Ansprüche der Kunden wachsen stetig. Im Zuge der Digitalisierung sind intelligente Baugruppen und -geräte gefragt, die über eine eigene IP-Adresse mit anderen Komponenten kommunizieren können.

Die Produktentwicklung wird somit immer anspruchsvoller und der Innovationsdruck auf die meist familiengeführten Unternehmen steigt. In den Startlöchern warten zudem bereits innovative Mitbewerber mit kompletten Lösungspaketen. Sie verkaufen nicht nur smarte Elektronikgeräte, sondern werten die darin enthaltenen Daten gleich auch mit aus. 

Derweil kämpfen viele Unternehmen mit den Problemen von zunehmend kleineren Losgrößen und einer stetig steigenden Variantenvielfalt. Dies stellt eine große Herausforderung für die überwiegend mittelständisch geprägte Branche dar. Zudem limitiert die klassische werkstattorientierte Produktion in großen Losen die Unternehmen hinsichtlich ihrer Flexibilität. Viele Schnittstellen sorgen für ineffiziente Abläufe. Die Folge: lange Durchlaufzeiten und vergleichsweise hohe Produktionskosten. Eine Situation, die sich die Firmen nicht leisten können, denn der Druck durch preiswerte Konkurrenten aus dem Ausland steigt weiter.

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Lange Durchlaufzeiten, hohe Umlaufbestände und Verschwendungen im Arbeitsprozess kennzeichnen die Situation in der Fertigung vieler Elektronik- und Elektrotechnik-Unternehmen. Zudem müssen die Firmen ihre Prozesse an sinkende Losgrößen und eine steigende Variantenvielfalt anpassen. Ein wesentliches Ziel dabei ist, Komplexität beherrschbar zu machen.

Die Ausgangslage zeigt: Ohne hocheffiziente und transparente Abläufe sind Unternehmen im weiter anziehenden internationalen Wettbewerb nicht mehr konkurrenzfähig. Es gilt, die Wertströme zu optimieren. Wesentliche Schritte auf dem Weg dahin sind verkettete Prozesse, verkleinerte Umlaufbestände, kürzere Durchlaufzeiten und eine hohe Flexibilität. Die Experten der Staufen AG unterstützen Sie auf dem Weg dorthin.

Die Erfahrungen der Staufen AG zeigen: Viele Unternehmen arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung ihrer Prozesse im produktionsnahen Umfeld. Schlank und effizient sollte aber nicht nur die Fertigung aufgestellt sein, sondern sämtliche Bereiche des Unternehmens – von Forschung & Entwicklung über die Administration bis hin zum Vertrieb.

Denn Lean Management entfaltet vor allem dann sein gesamtes Potenzial, wenn es wertstromorientiert vom Anfang bis zum Ende der Produktionszyklen gedacht wird – als ganzheitlicher Ansatz mit Führungs- und Wertschöpfungsexzellenz.

Die Staufen AG hat bereits zahlreiche Unternehmen der Branche bei der Transformation zur Lean Excellence begleitet. Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung.

Ihre Wandlungsfähigkeit sichern Elektronik- und Elektrotechnikunternehmen über eine lernende Organisation. Sie ermöglicht es, sich von starren Strukturen und Denkweisen zu lösen, um flexibel auf Veränderungen reagieren zu können.

Mit Shopfloor Management schaffen die Unternehmen ein solches Umfeld, das Lernen zum Prinzip erklärt. Es sorgt in allen Bereichen des Betriebes für eine neue Führungskultur mit Chefs, die aktiv zuhören, was Kunden und Mitarbeiter zu sagen haben. Die zum Coach und Mentor ihres Teams werden.

Stellen Sie mit Hilfe der Staufen AG Ihre Unternehmens- und Führungskultur auf den Prüfstand. Wir unterstützen Sie beim Wandel – von der obersten bis zur untersten Führungsebene.

Die Digitalisierung bedroht etablierte Geschäftsmodelle – auch in der Elektronik- und Elektrotechnikbranche. Jedes dritte Unternehmen sieht sich in seiner Existenz bedroht, wie eine aktuelle Staufen-Studie zeigt.

Neben Risiken birgt der technologische Fortschritt aber auch große Chancen für die Unternehmen. So kann es gelingen, mit Hilfe von Digitalisierung, Vernetzung und Big Data die betrieblichen Prozesse weiter zu optimieren. Der Blick der Firmen sollte sich aber auch nach außen auf die Schaffung neuer Produkte und Dienstleistungen richten. 

Gerade für mittelständische Unternehmen stellt die Industrie 4.0 eine enorme Herausforderung dar. Die Experten der Staufen AG begleiten Sie auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft, indem wir klassische Lean-Gestaltungsprinzipien mit neuen technischen Lösungen kombinieren.

Klicken Sie hier, um zusätzliche Informationen anzuzeigen.

Kontakt

Werner Laub

Partner

Telefon: +49 7024 8056 0
E-Mail:

Kontakt

Kostenfreier Download:

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus, um den Download zu bestätigen.

*= Pflichtfeld