Kompetenzwerkstatt für Lean Leader

Management- and Leadership Training

Kompetenzwerkstatt für Lean Leader

Situativ und überzeugend führen durch Echtzeitkommunikation

In Gesprächen, Telefonaten, Meetings oder wichtigen Verhandlungen gilt die Devise: Keine Zeit, um lange nachzudenken! Hier zählt nur das, was Sie auch unter Zeitnot, Druck und Stress sicher abrufen können. Dies fordert von Ihnen eloquentes „Kommunizieren in Echtzeit“. Doch was genau steckt dahinter? Echtzeitkommunikation heißt, in einer der jeweiligen Situation angemessenen Zeitspanne zu reagieren – und eben nicht aus dem Affekt. Denn genau dazu verleitet uns unser seit jeher verinnerlichter Kampf- und Fluchtreflex auch im modernen Berufsleben immer wieder. Wie genau tickt der Mensch? Wie funktioniert Ihr Verhalten und wie wirken Sie darauf legitim ein? Schärfen Sie Ihre Sinne!

DIRECTIONs KÖNGEN

  • 2 Days
  • Köngen
  • 1490 EUR
  • DE

Contents and topics

Auf der Basis aktuellster Erkenntnisse aus Psychologie und Hirnforschung erhalten Sie auf pragmatische Weise alltagstaugliche Tools und Techniken für Ihre Führungsarbeit und Kommunikation als Lean Leader. Der Schlüssel zur Nachhaltigkeit liegt im individuellen praktischen Üben auch nach dem Präsenztraining. Hierzu erhalten Sie wöchentlich eine kompakte Videobotschaft mit handfesten Anleitungen. Sechs Wochen nach dem Training profitieren Sie zudem von einem persönlichen Kommunikations-Coaching per Telefon.

  • Verhalten als Spannungsfeld von Vernunft und Emotionen
  • Wie Echtzeitkommunikation nicht zum Skandal in Echtzeit wird
  • Überlegst du noch oder überzeugst du schon?
  • Wer fragt, führt – situativ kommunizieren als persönlicher Kompetenzfaktor
  • Feedbacktools, Kritikwegweiser und professionelles Auftreten im Konflikt
  • Der eigene 6-Wochen-Plan mit Videotraining, Quizfragen und Telefon-Coaching
Organizer
Staufen Germany
Participants
Geschäftsführer, Werkleiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen
Credits (Lean Leader Qualification)
2